Windows oder Linux-Webhosting

Web-Hosting-Systeme sind so unterschiedlich wie die Geschlechter selbst. Grundsätzlich gibt es nur zwei Arten mit ein paar „transsexuellen“ Merkmalen. Die zwei Optionen sind Windows und Linux. In der Schlacht zwischen Windows vs. Linux, wer wird als Sieger rauskommen? Windows-Hosting ist besser als Linux-Hosting? Die Entscheidung was für ein Web-Hosting-System auszuwählen ist, hängt mit dem Typ der Scripting-Sprache, die erwünscht ist, zusammen.

Linux-Hosting

Linux war einmal der Königspinguin der Web-Hosting-Welt. Obwohl die Linux-Web-Hosting-Plattform immer noch die beliebteste ist, war diese Beliebtheit stark  durch die Entstehung von Windows beeinträchtigt. "Linux-Hosting" umfasst Hunderte von verschiedenen Varianten von Linux und Unix wie FreeBSD. Linux bietet mehrere Vorteile gegenüber Windows einschließlich:

  • Kosten. Für Web-Hosts ist Linux kostenfrei, was ein klein bisschen billiger als Windows ist. Sie sind und sie in der Lage diese Einsparungen an Ihnen zu übertragen, damit Sie eine kleinere Zahlung leisten.
  • Unterstützung von diversen Skriptsprachen. Egal, ob Sie PHP, Ruby on Rails, Perl oder Python, eine Linux-Web-Hosting-Plattform wird die alle standardmäßig unterstützen.

Linux Nachteile sind:

  • ASP und .NET-Unterstützung. Es gibt zwar Software wie Chilisoft ASP und Apache:: ASP ermöglicht ASP bei den Linux-Maschinen. Es ist eher unwahrscheinlich, dass eine Linux Web-Hosting-Plattform die ASP oder .NET unterstützt.

Windows-Hosting

Viele Leute glauben, die sie ein Windows-Hosting benötigen, da auf Ihrem Rechner Windows installiert ist. Das ist nicht zwangsläufig. Ein Windows-Server und ein Windows-Desktop sind zwei ganz unterschiedliche Sachen. Weiterhin die Interaction zwischen dem Rechner und dem Server kommt durch FTP oder eine Web-Schnittstelle zustande.  Ein der größten Vorteile vom Windows-Hosting vs Linux-Hosting ist seine Fähigkeit, klassische ASP oder .NET-Skripts auszuführen. Diese Sprachen können sehr mächtig sein und werden immer populärer. Die Nachteile der Windows-Hosting-Plattform sind foldende:

  • Verfügbarkeit. Windows ist derzeit viel unbeliebter als Linux. Deswegen könnte es schwierig sein, ein Windows Web-Hosting-System mit den genauen Funktionen zu finden, die Sie brauchen. Benutzen Sie das Web-Hosting-Assistenten, um den Prozess zu vereinfachen.
  • Kosten: Windows Web-Hosting kostet in der Regel mehr als Linux-Web-Hosting. Manchmal viel mehr.

Windows vs. Linux Web Hosting: Was ist gleich?

Über den Vergleich von Windows vs. Linux-Hosting gibt es viele Gerüchte, wie z.B. warum die eine Hosting-Plattform besser als die andere ist. In der Realität gibt es einige Dinge, die praktisch bei den beiden Hostings gleich sind, beispielsweise:

  • Leistung. Bei beiden Plattformen wäre die Geschwindigkeit und Effizienz vergleichbar sein, falls die von einem erfahrenen Administrator verwaltet werden.
  • Stabilität. Die Windows Web-Hosting-Systeme waren in der Vergangenheit bekannt durch Ihre Instabilität. Heutzutage sind aber die Unterschiede in der Stabilität zwischen einem Windows-Server und einem Linux-Server vernachlässigbar.
  • Statische Seiten. Windows-Plattformen und Linux-Plattformen können statische HTML-Datei nahezu identisch zu hosten.
  • Einfache Bedienung. Die meiste Interaktion mit Ihrem Web-Hosting-System wird über FTP oder über Servers´ Steuerungssystem zustande kommen. Also selbst wenn Windows eine funktionsfähige GUI-Schnittstelle anbieten kann, werden Sie diese eher nicht verwenden.
  • Sicherheit. Über das Thema können Betriebssystem-Puristen streiten. Heute sind beide Web-Hosting-Plattformen vergleichbar sicher.
Windows oder Linux-Webhosting - 4.0 out of 5 based on 4 reviews

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Go daddy DE 300x250 hosting